Summer Roll mit GRECO Feta

Summer Roll mit GRECO Feta

Zutaten für 4 Personen:

12 Reisblätter
240 g Kopfsalat in feine Streifen geschnitten
60 g Gurken Streifen
1 Avocado in 12 Streifen geschnitten
200 g GRECO Feta in 12 gleichmäßige Streifen geschnitten

Zubereitung:

Reisblätter in lauwarmem Wasser einweichen (ca. 4 Stück einzeln aufeinander)

Reisblätter aus dem Wasser nehmen.
Die einzelnen Zutaten in das Reisblatt legen.
Die Seiten überklappen, und zu einer Rolle fest zusammen rollen.

Wir empfehlen Hoisin Sauce als Dip.


Lachs mit GRECO Abtropfjoghurt 10 % und Grobem Senf

Lachs mit GRECO Abtropfjoghurt 10 % und Grobem Senf

Zutaten für 4 Personen:

600 g Lachs
40 g Tandoori Paste
100 g GRECO Abtropfjoghurt 10 %
100 g Grober Senf
160 g Mango, in Würfel geschnitten

Zubereitung:

Lachs in 4 Portionen schneiden.
von der Ober und Unterseite mit Tandoori Paste dünn bestreichen und mindestens 30min stehen lassen.
GRECO Joghurt und Senf vermischen.
Den Ofen auf ca. 200 Grad vorheizen.

Den Lachs von beiden Seiten bei Starker Hitze braten, aus der Pfanne nehmen und die Oberseite mit der Mischung aus Joghurt Senf bestreichen.

Im Ofen mit der Grill Funktion ca. 4-5 min garen, je nach Stärke des Lachses.

Grünen Thai Spargel ca. 4 min. in Wasser kochen.

Die Reste der Mango mit einer Gabel zerdrücken und vorsichtig mit den Mangowürfeln vermengen. Die Mango Masse mit einer Prise Salz und etwas Chili abschmecken.

Anrichten und genießen.


Halloumi Grill Burger

GRECO Original Halloumi Burger

GRECO Original Halloumi Burger

Bringe Abwechslung in Deinen Alltag! Die Original GRECO Halloumi Burger im Brioche-Brötchen sind perfekt für die ganze Familie. Ob auf dem Grill oder in der Pfanne – serviere die Burger als schnelles und einfaches Mittagessen. Tipp: Hervorragend geeignet für Deinen Campingurlaub.

Zutaten für 4 Personen:

200g GRECO Original Halloumi Burger Patties
1 Esslöffel Olivenöl
4 Brioche-Brötchen
4 Esslöffel Hummus
1 große reife Tomate, in dünne Scheiben geschnitten
4 Blätter Kopfsalat
4 Esslöffel Tomatensalsa

Zubereitung:

1. Schritt
Grill oder Pfanne gut anheizen. GRECO Halloumi-Patties auf jeder Seite mit Olivenöl bepinseln und auf jeder Seite 2 bis 3 Minuten lang goldbraun braten.
2. Schritt
Brioche-Brötchen teilen und von beiden Seiten kurz anrösten. Die unteren Hälften mit Hummus bestreichen, etwas Tomate und die GRECO Halloumi-Patties darauf geben, mit Salat und Salsa abschließen.

Die anderen Brötchenhälften auflegen und sofort heiß servieren.


Dim Sum mit GRECO Feta

Dim Sum mit GRECO Feta

Zutaten für 4 Personen:

24 Dim Sum Blätter rund ausgestochen 10 -12cm

Füllung:
150 g getrocknete Pflaumen, klein geschnitten
80 g gehackte und geröstete Cashewkerne
50 g Schalottenwürfel
50 g Frühlingslauch
200 g GRECO Feta, klein geschnitten
1 TL geröstetes Sesamöl

Zubereitung:

Schalottenwürfel in geröstetem Sesamöl anschwitzen.
Frühlingslauch in Ringe geschnitten dazugeben.
die restlichen Zutaten zugeben und miteinander vermengen.
auskühlen lassen.

Ca. 20g Füllung mittig auf ein Dim Sum Blatt legen und die Ränder des Blattes mit Wasser bestreichen und zu einem Dim Sum formen.
Anschließend in einem Bambuskörbchen ca. 6 min dämpfen.

Wir empfehlen Teriyaki Soße als Dip.


GRECO Saganaki (griechischer Feta in einer Kartoffelkruste) mit Honig und rotem Pfeffer

GRECO Saganaki (griechischer Feta in einer Kartoffelkruste) mit Honig und rotem Pfeffer

Zutaten für 2 Personen:

120 g (eine Packung) GRECO Saganaki
Honig
Rote Pfefferkörner

Zubereitung:

Ausreichend Öl in einer Pfanne erhitzen, damit der GRECO Saganaki vollständig umschlossen wird. Wenn das Öl heiß ist, den GRECO Saganaki von beiden Seiten anbraten, bis er goldbraun ist.

Den GRECO Saganaki auf 2 Teller geben, mit Honig übergießen und ein paar rote Pfefferkörner darauf verteilen. Dazu passt etwas Baguette.


GRECO Loumini-Ravioli

GRECO Loumini-Ravioli

Zutaten für 2 Personen:

Zutaten für den Teig:
500 g Mehl
½ TL Salz
2 leicht geschlagene Eier
150-200 ml kaltes Wasser

Zutaten für die Füllung:
250 g GRECO Loumini, gerieben
2 Eier
1-2 TL frische Minze

Weitere Zutaten:
Hühnerbrühe
75 g geschmolzene Butter

Zubereitung:

Geben Sie die Zutaten für den Teig in eine Schüssel und kneten Sie den Teig 10 Minuten glatt. Lassen Sie ihn dann für eine Stunde ruhen. Vermischen Sie GRECO Loumini und Eier für die Füllung und geben Sie nach Geschmack die Minze dazu. Jetzt teilen Sie den Teig in 4 Teile und rollen diese in lange Streifen von etwa 8 cm Breite aus. Geben Sie jeweils einen Teelöffel der Füllmasse alle 4 cm auf den Streifen, sodass noch ein Rand bestehen bleibt. Streichen Sie etwas Wasser auf die Ränder des Teiges, falten Sie den Teigstreifen über der Füllung zusammen und schneiden Sie ihn zwischen den Füllungen in einzelne Ravioli. Zum Schluss die Ränder mit den Zinken einer Gabel abdichten. Kochen Sie bitte nur etwa 15 Ravioli auf einmal, und zwar 15 bis 20 Minuten in einem großen Topf mit siedender Brühe oder Wasser, bis sie weich sind. Wenn alle Ravioli gekocht sind, gießen Sie die zerlaufene Butter über sie. Mit geriebenem Loumini bestreuen und servieren.


GRECO Loumini vegetarisches Gyros

GRECO Loumini vegetarisches Gyros

Zutaten für 4 Personen:

500 g GRECO Loumini
4 Zwiebeln
Gewürzmischung (Gyrosgewürz)
Salz
Pfeffer
Öl
2 Knoblauchzehen, geschnitten

Zubereitung:

Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. GRECO Loumini in etwa fingerdicke Streifen schneiden und kurz anbraten. Anschließend die Zwiebelringe dazugeben und weiter anbraten. Mit viel Gewürzmischung und dem Knoblauch würzen und weiter anbraten. Wenn der Loumini den gewünschten Garungsgrad erreicht hat (wir empfehlen goldbraun), mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Dazu passt Tsatsiki (natürlich selbst gemacht aus Greco Sahne- oder Abtropfjoghurt), Krautsalat oder Pommes.


GRECO Loumini Spieße

GRECO Loumini Spieße

Zutaten für 4 Personen:

250 g GRECO Loumini
1 große rote Paprika, in ca. 2,5 cm große Scheiben geschnitten
1 große Zucchini, in ca. 2,5 cm große Scheiben geschnitten
½ Zitrone

Zubereitung:

Den GRECO Loumini in ca. 2,5 cm große Würfel schneiden. Abwechselnd Greco Loumini und Gemüse aufspießen, dabei sollte jedes zweite Stück GRECO Loumini sein. In einer Pfanne mit Olivenöl oder auf dem Grill braten, bis der GRECO Loumini gold-braun ist. Mit einer Zitronenspalte und einem kleinen Salat servieren.


GRECO Loumini Ofengemüse

GRECO Loumini Ofengemüse

Zutaten für 4 Personen:

500 g GRECO Loumini
500 g Champignons oder Zucchini
2 Paprika
6 EL Olivenöl
Pfeffer
Butter
Basilikum

Zubereitung:

Den Backofen auf Umluft/Grillen 170° vorheizen. Champignons oder Zucchini in Scheiben schneiden. Die Paprika und den GRECO Loumini in Scheiben (ca. 1 cm dick) schneiden und alles dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit Olivenöl übergießen, dem Pfeffer und dem Basilikum würzen und im Backofen 30 Minuten backen, bis der Käse sich bräunt.

Dazu passt warmes Pitabrot oder Baguettebrot.


GRECO Loumini mit Couscous

GRECO Loumini mit Couscous

Zutaten für 4 Personen:

250 g GRECO Loumini gewürfelt
300 g Couscous
600 g Paprika
2 EL Olivenöl
2 Zehen Knoblauch, klein gehackt
30 g Kräuter (Oregano, Basilikum, Petersilie), gehackt
600 ml Brühe
Auf Wunsch Cocktailtomaten

Zubereitung:

600 ml Brühe in einem großen Topf zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und Couscous hineingeben. Im geschlossenen Topf 5 Minuten stehen lassen, anschließend abgießen und Couscous in eine große Schale geben. Die Paprika würfeln oder in Scheiben schneiden und in einem kleinen Topf leicht anbraten. Zur Seite stellen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den GRECO Loumini goldgelb braten. Paprika und die Kräuter zu dem Couscous in die Schale geben, gut vermischen und würzen. Mit Loumini-Scheiben dekorieren. Fertig! Auf Wunsch können auch Cocktailtomaten als Garnitur verwendet werden.